Firmenyoga

Sie möchten gesundheitliche Beeinträchtigungen bei Ihren Angestellten am Besten schon vorbeugend aus dem Weg schaffen und dabei gleichzeitig die Produktivität steigern?

Dann bieten Sie „Firmenyoga“ in Ihrem Unternehmen/Betrieb an! 

Durch meinen Hauptjob in einer Bank, kenne ich es den ganzen Tag am Schreibtisch zu sitzen. Gerade dann machen sich schnell Verspannungen im Nacken- und/oder Rückenbereich, sowie Kopfschmerzen bemerkbar. Auch Stress und eine fehlende Work-Life-Balance können auftretende Faktoren sein. Dies alles führt zu einem allgemeinen Unwohlsein. 

Mit Yoga schafft man hingegen eine entspannte Arbeitsatmosphäre, bekommt ein besseres Körpergefühl und wird produktiver.

Ob Lunchbreak-Yoga gegen das Mittagstief oder ein Ganzkörper-Yogaworkout, um den Arbeitstag positiv zu starten oder positiv zu beenden – gemeinsam finden wir das richtige Konzept für Ihr Unternehmen und Ihr Team!

Ich lege bei meinem „Firmenyoga“ großen Wert auf Dehnung und Mobilisierung. Auch der Geist (der so genannte „Monkey Mind“) soll für eine gewissen Zeit zur Ruhe kommen. 

Kontaktieren Sie mich gern über mein Kontaktformular

Wenn Du Angestellter in einem Unternehmen bist und denkst, dass „Firmenyoga“ genau das Richtige bei Dir im Team wäre, sag doch gern Deinem Chef Bescheid und empfehle ihm mein Angebot.